Die Zahnzusatzversicherung der Central

Central Zahnzusatzversicherung

Testbester Central TarifNote bzw. Rang
Stiftung Warentest
2018
PlanZ1Note 1,1
Focus Money
2017
Plan 1Gut
Ökotest
2015
Plan3
2. Rang
WaizmannTabelle
2016
central.vitaZ1Platz 24
Jetzt Angebot anfordern

Central Zahnzusatzversicherung im Test bei Stiftung Warentest

Laut der Stiftung Warentest finden Interessierte beim Versicherer Central eine sehr gute und eine gute Zahnzusatzversicherung. Zu diesem Ergebnis kommt der umfassende Vergleich, den die Verbraucherorganisation für die Finanztest-Ausgabe Mai 2018 durchgeführt hat. Dabei prüften die Tester die Leistungen von 220 Zahnzusatzversicherungen. Mit dabei waren auch die Tarife „PlanZ1“ und „PlanZ2“ der Central.

Vor allem die Zahnzusatzversicherung „PlanZ1“ überzeugt mit einem sehr guten Ergebnis. In allen geprüften Kategorien (Regel-, Privat- und Implantatversorgung, jährliche Erstattungsobergrenzen und Inlays) erzielt das Angebot der Central ein sehr gutes Resultat. Die Zahnzusatzversicherung  „PlanZ2“ kann da nicht ganz mithalten und wird von Stiftung Warentest als gut bewertet. Für eine Krone, die beispielsweise 600 Euro kostet, erstattet die Versicherung Zahnarztpatienten 285 Euro. Mit dem Tarif „PlanZ1“ sind es dagegen 345 Euro. Nach Abzug der Leistungen ihrer Krankenkasse müssen Versicherte so noch 60 Euro für die Behandlung selbst zahlen.

Weitere Ergebnisse von Central bei Stiftung Warentest

Beim vergangenen Zahnzusatzversicherung Test der Stiftung Warentest im Jahr 2012 wurden 147 Angebote untersucht. Von der Central waren damals vier Tarife vertreten, wobei „vitaZ1“ und „central.prodent“ sehr gut abschnitten. Die beiden anderen Tarife „vitaZ2“ und „vitaZ3“ schätzten die Tester als gut ein.

WaizmannTabelle: Platz 36 von 195 für die Central Zahnzusatzversicherung

Neben den unabhängigen Tests von Verbraucherzeitschriften wie Finanztest, Focus-Money und Ökotest können sich Verbraucher bei der Zahnzusatzversicherung auch an der WaizmannTabelle orientieren. Diese bietet einen umfassenden Marktüberblick und aktualisiert ständig ihre Einschätzung zur Qualität der verschiedenen Zahnversicherungstarife.

Der Tarif „vitaZ1“ von Central erzielt dabei den 36. Platz bei insgesamt 195 Tarifen (Stand Juni 2018). Besonders empfehlenswert sind an diesem Tarif die Möglichkeit einer Mitversicherung von fehlenden Zähnen sowie die 90%-ige Kostenerstattung bei Zahnerhalt und Zahnersatz. Der Tarif ist aufgrund der fehlenden kieferorthopädischen Leistungen jedoch nicht als Zahnzusatzversicherung für Kinder geeignet.

Vergleich anfordern

Optimale Zahnvorsorge seit 2013

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.